Über uns

Die Gründung der ROMPEL Metallbau & Brandschutzelemente GmbH

erfolgte im Jahr 1997 durch den heutigen Geschäftsführer Josef Rompel.

Gleich zu Beginn der Geschäftstätigkeit lag die Spezialisierung schon auf

dem Bereich des vorbeugenden Brandschutzes.

Dieser umfasste zu Beginn die Herstellung und Montage von Stahl-

Glaselementen des Fabrikats FORSTER.

Ab dem Jahr 2000 wurde das Fertigungsprogramm auf Aluminiumelemente

des Fabrikats SCHÜCO erweitert.

Der Produktbereich umfasst heute nahezu das gesamte Spektrum der

Metall-Bauelemente vorbeugenden Brandschutzes.